zurück

ServiceQualität Deutschland

ServiceQualität Deutschland in Sachsen

Ausbildung zum QualitätsCoach

Guter Service hat System. Er ist kein Zufall. Mit der Initiative ServiceQualität Deutschland unterstützen wir Sie, Ihre Servicequalität, aber auch die Zufriedenheit Ihrer Gäste und Mitarbeiter zu sichern bzw. weiter auszubauen.
Die Ausbildung eines Mitarbeiters zum QualitätsCoach bildet die Voraussetzung für die Zertifizierung Ihres Unternehmens mit ServiceQualität Deutschland in Stufe I, II oder III.

Kontakt:

LTV SACHSEN
Stefanie Braungardt
Fon 0351 - 4 91 91 18
braungardt@​ltv-sachsen.de 
www.servicequalitaet-sachsen.de

Gebühr Mitglieder

0,00 € zzgl. 19% MwSt.

Gebühr Nichtmitglieder

349,00 € zzgl. 19% MwSt.
Exklusives Seminar für DEHOGA Mitglieder

„Ideensammlungen, Maßnahmenplan, Checklisten – ServiceQualität Deutschland (SQD) gibt uns ganz praktische Werkzeuge an die Hand, um unseren Service noch besser zu machen. […]“ Annette Scheibe, Geschäftsführerin im TRIXI Ferienpark Zittauer Gebirge (SQD Stufe I)

„ServiceQualität Deutschland sorgt in unserem Team für gute Stimmung. Unser Mitarbeiter-Motivations-Programm belohnt kreative Ideen, Pünktlichkeit und gute Leistungen […]. André Meyer Inhaber Berggasthof Beckenbergbaude (SQD Stufe I)

In Sachsen gibt es bereits über 280 gastgewerbliche und touristische Unternehmen, die mit dem Label ServiceQualität Deutschland ausgezeichnet sind.

Gebühr Mitglieder

195 € zzgl. 19% MwSt.

Gebühr Nichtmitglieder

349 € zzgl. 19% MwSt.